Dr. Bernhard Noll

Dr. Bernhard Noll

  • Facharzt für Allgemeinmedizin und Anästhesiologie, Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin, Notfallmedizin und Manuelle Medizin (Chirotherapie).
  • Diplome: Manuelle Medizin (DGMSM), Neuraltherapie (Akademie für Neuraltherapie und diagnostisch-therapeutische Lokalanästhesie), Akupunktur A-Diplom (CAN), Ultraschall Bewegungsapparat (DEGUM), Ultraschall Abdomen, Retroperitoneum, Thorax, Schilddrüse (DEGUM). Ultraschall Nerven (DGAI), Ultraschall Notfall Herz Lunge (DGAI)
  • Leitender Notarzt der Stadt Trier seit 2004 und langjähriger Oberarzt im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier.
  • Weiterbildungen: Schmerztherapie, Palliativmedizin (IGP), Osteopathie (DGOM), Ultraschall (DEGUM und DGAI/BDA)
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Ultraschall Nerven, Bewegungsapparat, Bauchorgane, Harnwege und Schilddrüse, Kontrastmittelultraschall, Elastographie, Ultraschallgesteuerte Schmerztherapie, Neuraltherapie, Akupunktur, Manuelle Medizin (Chirotherapie), Check-up-Untersuchungen.
  • Publikationen:
  • Implantation of electrodes for deep brain stimulation of the subthalamic nucleus in advanced Parkinson's disease with the aid of intraoperative microrecording under general anesthesia. Neurosurgery. 2006 Nov;59(5):
  • Hertel F, Züchner M, Weimar I, Gemmar P, Noll B, Bettag M, Decker C.
  • Schleppers A, Bauer M, Pollwein B, Noll B, van Ackern K:
  • Der „richtige“ Anteil der DRG-Erlöse für die Anästhesieabteilung. Anaesth Intensivmed 2003