Sportmedizin

Dr. Bernd Belles D.O. (DAAO) und Dr. Gerd Belles D.O. (DAAO) sind langjährig erfahrene Sportärzte.
Sportmedizin ist ein absoluter Schwerpunkt unserer täglichen Arbeit.
Wir betreuen Breitensportler und Leistungsportler auf allen Ebenen in Prävention und Therapie.
Durch ihre Zusatzqualifikation Sportosteopathie können auch komplexe Krankheitsbilder ganzheitlich diagnostiziert und therapiert werden.

Sportosteopathie hat ihren Schwerpunkt nicht nur in der Therapie von akuten Verletzungen, sondern gerade auch in deren Prävention.
Verletzungen sollen gar nicht erst auftreten.
Gerade Sportler die sehr verletzungsanfällig sind profitieren von einer eingehenden sportosteopathischen Diagnostik und Therapie.

Grundlage für sportliche Leistungsfähigkeit und für Verletzungsfreiheit ist dabei die optimale Balance aller Körpersysteme: parietal, faszial, viszeral und craniosacral.
Die Sportosteopathie ist in der Lage das ideale Zusammenwirken dieser Körpersysteme zu verbessern. Nur so lassen sich Verletzungen vermeiden und Höchstleistungen erzielen.

Sportosteopathie korrigiert Fehlhaltungen und Dysbalancen, die mit herkömmlichen Methoden nicht diagnostiziert oder therapiert werden könnten.
Jeder ambitionierte Sportler, sollte sich deshalb regelmäßig auch sportosteopathisch diagnostizieren und therapieren lassen.
Dies hilft enorm Verletzungen zu vermeiden und nur so können Höchstleistungen erzielt werden. Der Körper wird in seine natürliche Balance zurückgeführt.

  • Behandlung sämtlicher Sportverletzungen.
  • Sportosteopathie
  • Prävention von Sportverletzungen
  • Betreuung von Freizeit- und Leistungssportlern bis auf Bundesliga-Ebene.
  • Bestimmung von sportartspezifischen Laborparametern.
  • Sportmedizinische Aufbautherapie.
  • Ernährungstherapie zur gezielten Leistungssteigerung.